Pressebericht Nachwuchs Rückrunde 4. Spieltag

 

Jugend

 

Kreisliga

DJK Roland Rauxel I

 

spielfrei

1. Kreisklasse

DJK Roland Rauxel II

DJK Westf. Kirchlinde

8:1

 

 

Roland Rauxel I spielfrei!

 

In der ersten Kreisklasse bestätigte DJK Roland Rauxel II (1.) seine Favoritenrolle auf den Aufstieg in die Kreisliga. Mit einem ungefährdeten 8:1-Sieg gegen allerdings nur drei Vertreter von der DJK Westfalia Kirchlinde (6.) konnten die Rauxeler ihre Tabellenführung ausbauen. Das Team bot erneut eine tolle Mannschaftsleistung, aus der aber Lucas Sannemann und Christopher Radhoff mit je zwei Einzel- und einem Doppelerfolg herausstachen. Thies Fritzenkötter schaffte zwei Punkte, Tobias Werner blieb leider ohne Erfolg im Einzel.

 

Schüler

 

1. Kreisklasse

DJK Roland Rauxel I

TuS Wellinghofen I

8:0

1. Kreisklasse

DJK Roland Rauxel II

CVJM Billmerich I

8:3

2. Kreisklasse

DJK Roland Rauxel III

CVJM Heeren-Werve I

8:1

 

Kampflos gewann die erste Schülermannschaft (5.) in der 1. Schüler-Kreisklasse gegen TuS Wellinghofen I (3.) mit 8:0. Durch diesen leicht „erspielten“ Erfolg konnten die Roländer um Philipp Kortmann und Alexander Hasecke die unerwartete Niederlage in Kamen vom letzten Wochenende wettmachen und sich jetzt wieder in Richtung obere Tabellenränge orientieren.

 

Noch besser steht die zweite Welle (2.) da. Das Team um Patrik Franke konnte wieder einmal auf seine Spitzenbretter Marcel Götz und Henning Knapp setzen, die ihre Bilanzen auf 13:0 bzw. 11:1 ausbauten. Am Sonntagmorgen waren die beiden mit fünf Punkten maßgeblich am 8:3- Erfolg gegen den abstiegsbedrohten CVJM Billmerich I (10.) beteiligt. Setzen die Jugendlichen ihre Serie fort, ist vielleicht der Aufstieg noch machbar.

 

Gegen nur drei Gegner aus Heeren-Werve (9.) konnten die Tischtennisneulinge der DJK Roland Rauxel III (8.) ihren zweiten Erfolg überhaupt einfahren. Romas Rutz, Philipp Langer, Mario Wand und Tim Reinecke nutzten die numerische Überlegenheit und schafften einen 8:1- Kantersieg. Damit besitzt das Team nun ein ausgeglichenes Punktekonto in der 2. Kreisklasse.

Menü