Pressebericht Nachwuchs

Hinrunde 6. Spieltag

Jugend

Bezirksklasse Gr. 3

DJK Roland Rauxel I

VfL Mark Hamm I

7:7

Kreisliga

DJK Roland Rauxel II

TTC SW Unna II

3:8

2. Kreisklasse West

DJK Roland Rauxel III

TuS Wellinghofen II

7:7

Mit der wohl schlechtesten Saisonleistung wartete die erste Jugendmannschaft der DJK Roland Rauxel auf. Gegen den Tabellenletzten VfL Mark Hamm reichte es nur zu einem 7:7-Unentschieden. Tabellenführer DJK SR Cappel II ist damit schon drei Punkte enteilt. Die Rauxeler sind jetzt Vierter, allerdings punktgleich mit den Plätzen zwei und drei.

Schwierigkeiten bereitete den Rauxelern besonders das untere Paarkreuz der Gäste. Immerhin vier Niederlagen musste das Team um Oliver Rinke dort hinnehmen. Trotzdem konnte Stadtmeister Christopher Paul dank zwei Einzelerfolgen seine beachtliche Bilanz auf 12:2 ausbauen.

Den ersten Dämpfer in der Jungen-Kreisliga musste die zweite Roländer Auswahl einstecken. Gegen TTC SW Unna II (jetzt 1.) unterlagen die vier Jugendlichen zwar mit 3:8, verloren dabei aber alleine vier Partien knapp im entscheidenden fünften Satz. Die Punkte erzielten Marcel Götz und Thies Fritzenkötter. Durch die Niederlage sind die Roländer auf Platz drei der Tabelle zurückgefallen.

Einen Punkt ergatterte die dritte Vertretung (7.). Am Sonntagmorgen trennten sich die Europastädter 7:7-Unentschieden vom TuS Wellinghofen II (5.). Besonders hervorzuheben sind Hilarius Riese und Julien Rösner mit je zwei Erfolgen im Einzel und dem Sieg im gemeinsamen Doppel.

Schüler

1. Kreisklasse West

DJK Roland Rauxel I

 

spielfrei

2. Kreisklasse

TTC Wickede II

DJK Roland Rauxel II

0:8

DJK Roland Rauxel I spielfrei

Den einzigen Erfolg für die Rauxeler Nachwuchsteams schaffte an diesem Wochenende die zweite Schülermannschaft. Beim Tabellenletzten hielten sich Moritz Drewes, Thomas Zobiegala, Patrick Wittwer-Schmidt und Dennis Ernst schadlos und verweilen ungeschlagen auf Platz zwei.

 

 

 

 

 

Menü