Vieles bleibt beim Alten

Amtsmüdigkeit kann man den Verantwortlichen des Tischtennisvereins DJK Roland Rauxel wohl wirklich nicht vorwerfen: Einstimmig wurden Christian Chroscinski als erster Vorsitzender und Geschäftsführer, Christoph Pauly als Presse- sowie Wolfgang Bergins als Kassenwart in ihren Funktionen für weitere zwei Jahre gewählt. Michael Bergins als Abteilungsleiter und Jugendwart lenkt neben Sportwart Christoph Babski, der 2006 ebenfalls die erste Hälfte seiner Amtszeit hinter sich gebracht hat und nicht zur Wahl stand, in Zukunft die sportlichen Geschicke des Vereins mit dem neuen Sportwart Marc Heydemann. Die Nummer 1 des Landesliga-Teams tritt in die Fußstapfen von Mannschaftskamerad Christian Bojak. Reimund Schulze aus der Rauxeler Viertvertretung wird von nun an die Position des Beisitzers mit Jörg Bollenbach besetzen. Für die Kassenprüfung sind Andreas Friebe und Thorsten Wasielak zuständig.
Die erste Sitzung des neuen Vorstandes findet voraussichtlich im Februar satt. 

Mit freundlichen Sportgrüßen
Christoph Pauly

Menü