Erfolgreiche Mini-Meisterschaften für Roland Rauxel

 

Nachdem tollen Erfolg der Mini-Meisterschaften im Februar in der Turnhalle der Europaschule, stand jetzt für die Bestplatzierten der Kreisentscheid in Hamm an, mit dem Ziel sich für die nächste Runde, den Bezirksentscheid, zu qualifizieren.

Neun Jungen und Mädchen hatten sich in Rauxel qualifiziert, sechs nahmen die Einladung an und traten am Sonntagmittag, nachdem sie in den Vorwochen ausgiebig trainiert hatten, an. Sebastian Nimser, Sieger in Rauxel in der Altersklasse 9-10 Jahre, musste leider kurzfristig wegen Krankheit absagen.

So spielten dann Philipp Horn, Robin Gude, Andreas Dudziak und Justin Ress in der Altersklasse 11-12 Jahre. Jannis Horn war bei den 9-10-jährigen und als einziges Mädchen Birgitta Friebe in der Gruppe der 11-12-jährigen gemeldet.

Bei den Jungen in der Klasse 11-12 Jahre entwickelten sich viele spannende Spiele. Andreas Dudziak und Justin Ress mussten schon in der Vorrunde die Segel streichen. Robin Gude und Philipp Horn erreichten die Hauptrunde und schlugen sich auch dort tapfer. Platz 2 und die  Silbermedaille für Robin Gude, der einem Spieler aus Hamm in einem hochklassigen und dramatischen Endspiel unterlag und, trotz Verletzung, Platz 4 für Philipp Horn können sich durchaus sehen lassen.

Philipps jüngerer Bruder Jannis Horn erreichte in seiner Alterklasse (9-10 Jahre) mit vier Siegen und zwei Niederlagen einen hervorragenden dritten Rang und zeigte dabei, welches Talent in ihm steckt. Zur Belohnung gab es die Bronzemedaille.

Für die Rauxeler gab es neben den zahlreichen guten Platzierungen aber auch einen Sieg zu feiern. Birgitta Friebe setzte sich gegen ihre drei Gegnerinnen durch und holte die beste Rauxeler Platzierung des Tages. Und als Krönung gab es dann bei der Siegerehrung auch noch einen Pokal und eine Goldmedaille.

Die Organisatoren überreichten auch gleich allen Qualifizierten die Einladung zum Bezirksentscheid am 2. April in Menden-Lendringsen. Aus Rauxeler Sicht haben sich Birgitta Friebe, Robin Gude, Philipp und Jannis Horn qualifiziert. Aber auch Andreas Dudziak und Justin Ress haben als Fünft- und Sechstplazierte ihrer Altersklasse noch Chancen, nachnominiert zu werden. Alle Teilnehmer sind also nach wie vor im Rennen.

Menü