Nachwuchs – 21. und damit letzter Spieltag

Jugend

Bezirksklasse Gr. 3

DJK Roland Rauxel I

DJK SR Cappel II

6:8

Kreisliga

DJK Roland Rauxel II

 

Saison beendet

2. Kreisklasse West

DJK Roland Rauxel III

 

Saison beendet

Im letzten Spiel der Saison empfing die beste Castrop-Rauxeler Jugendmannschaft (2.) den verlustpunktfreien Spitzenreiter DJK SR Cappel II zum absoluten Top-Spiel in der Jungen Bezirksklasse. Die beiden besten Teams der Saison boten dabei Tischtennis vom Allerfeinsten.

In der vom ersten bis zum letzten Ball hart umkämpften und hochdramatischen Partie mussten die ersatzgeschwächten Rauxeler den in Bestbesetzung angetretenen Lippstädtern zum knappen 8:6 gratulieren. Ein Punktgewinn für die Roländer wäre, gerade nach einer 2:0- Doppelführung, mehr als verdient gewesen, hatten sie ihre Gegner doch so stark wie noch nie in dieser Saison ins Schwitzen gebracht. „Ich weiß nicht, was ich machen soll. Der kann einfach alles!“, so die Beschreibung des Cappeler Spitzenbretts über Christopher Paul, der mit vier Punkten bester Roländer war. Ersatzmann Marcel Götz konnte einen Sieg verbuchen. Christopher Radhoff aus der zweiten Mannschaft und Kapitän Oliver Rinke gewannen ihre Doppel, hatten im Einzel teilweise nicht gerade das Glück des Tüchtigen und verloren ihre Partieen teilweise wirklich knapp (Christopher R. sogar einmal im fünften zu 12). Daran kann man schon erkennen wie sehr die ersatzgeschwächte Mannschaft gekämpft hat und zumindestens den einen Punkt verdient gehabt hätte.

Aber bereits am Wochenende zuvor war Platz 2 in der Bezirksklassen-Tabelle und damit  die Qualifikation zu den Aufstiegsspielen unter Dach und Fach gebracht worden. Am 14. Mai reisen die Rauxeler nun nach Wanne-Eickel, um einen der mindestens zwei freien Plätze für die Bezirksliga zu erspielen. Als Aufsteiger gleich Zweiter in der Bezirksklasse zu werden ist ein hervorragender Erfolg für die Jugendlichen, zumal sie die halbe Rückserie ohne zwei ihrer stärksten Stammkräfte auskommen mussten. Damit sogar den schon um eine Saison längeren Bezirksklasse- erfahrenen Dauer- und Lokalrivalen Post Castrop hinter sich gelassen zu haben, wertet die beste Saison seit Jahren noch weiter auf. Besonders der Jungen-Stadtmeister Christopher Paul mit sensationellen 14:2 und Oliver Rinke mit 12:10 haben eindrucksvolle Bilanzen aufweisen. Ein Dank aber auch noch einmal an die aufopfernden Spieler der Kreisliga-Mannschaft die sich gerade in der Rückrunde immer in den Dienst der der 1. Mannschaft gestellt haben und dabei immer ihr bestes Tischtennis gezeigt haben. Gratulation an alle beteiligten Spieler und Verantwortlichen zu dieser super Leistung. 

 

DJK Roland Rauxel II und III haben die Saison bereits beendet. Anfang September geht es wieder los…

Schüler

1. Kreisklasse West

DJK Roland Rauxel I

 

Saison beendet

2. Kreisklasse West

DJK Roland Rauxel II

 

Saison beendet

 

Die beiden Schüler-Teams befinden sich auch in der Sommerpause.

 

 

 

 

 

Menü