Nachwuchs 1. Spieltag

Jugend

Bezirksliga Gr. 3

DJK Roland Rauxel I

Post SV Castrop I

1:8

Kreisliga

TV Mengede I

DJK Roland Rauxel II

8:2

Nach dem Aufstieg in die zweithöchste deutsche Nachwuchsklasse kam es gleich am ersten Spieltag zum Lokalderby. Roland Rauxel I, erfolgreich in allen Relegationsspielen und Post Castrop, nachträglich auch aufgestiegen, lieferten sich den ersten Schlagabtausch der Saison.

Bei den Roländern blieb aber aus der Aufstiegsmannschaft nur Vize-Vereinsmeister Marcel Goetz übrig. Oliver Rinke und Christopher Paul wechselten in die IV. Herrenmannschaft.

So wurde das Aufeinandertreffen der beiden besten Nachwuchsmannschaften zu einer einseitigen Sache. Marcel Goetz konnte zwar Steffen Pogorzelski klar mit 3:0 besiegen, hatte aber in seinem zweiten Spiel gegen Christopher Sauer ebenso wenig eine Chance wie seine Teamkameraden Christopher Radhoff, Hilarius Riese und Thomas Zobiegala (II. Jg.).

„Tischtennisknirps“ Thomas Zobiegala, zweifacher Schülervereinsmeister, hatte die Sympathien auf seiner Seite, gelang es ihm doch seinen Gegenspieler Respondek zu ärgern und ihn in den fünften Satz zu zwingen. Alles in allem aber ein verdienter 8:1-Erfolg der Postler.

Aufgrund von einigen Abgängen und Ersatzgestellungen stark ersatzgeschwächt angetreten, unterlag die zweite Jugendmannschaft klar mit 2:8 beim TV Mengede. Die Punkte für die Roländer steuerte Kevin Kubitzky bei, der ein Einzel und das Doppel mit Julien Rösner gewann. Die Ersatzleute Simon Frank und Patrick Wittwer-Schmidt gingen leer aus.

Für die mit Schülern gespickte Mannschaft wird es sehr schwer werden sich im Oberhaus des Kreises zu behaupten.

Schüler

1. Kreisklasse

DJK Roland Rauxel I

CVJM Heeren-Werve I

7:7

2. Kreisklasse Gr. 1

TSC Eintracht Dortmund I

DJK Roland Rauxel II

8:1

 

Eine neu formierte erste Schülermannschaft schickte die DJK Roland Rauxel an den Start. Das sollte sich bezahlt machen. 7:7-Unentschieden endete das erste Spiel gegen den CVJM Heeren-Werve. Geburtstagskind und Kapitän Robin Gude konnte sich selbst ein Geschenk machen. Er gewann sein Doppel mit Philipp Horn und alle drei Einzel. Philipp Langer mit zwei Punkten wusste ebenfalls zu überzeugen.

Das jüngste Rauxeler Team startete mit 4 Debütanten in die neue Saison. Yannis Chasanis, Sebastian Nimser, Almir Duratovic und Emilio Kartas mussten sich trotz guter Leistung mit 1:8 bei Eintracht Dortmund geschlagen geben. Einzig das Doppel Duratovic/Kartas konnte punkten.

 

 

 

 

 

 

 

Menü