Nachwuchs 7. Spieltag

Aushängeschild kommt im Abstiegskampf zurück

Jungen

Bezirksliga Nord

TTC SW Unna II

DJK Roland Rauxel I

8:1

1. Kreisklasse

DJK Roland Rauxel II

SSV Mühlhausen-Uelzen I

6:8

Nach dem Sensationssieg über Borussia Dortmund ist die Mannschaft des Jahres 2006 (8.) wieder im Abstiegskampf angekommen. Beim Tabellennachbarn und Rivalen um den Klassenerhalt TTC SW Unna (7.) unterlagen die Roländer klar mit 1:8.
Nach einer 1:0-Führung durch das Doppel Thomas Zobiegala/Robin Gude wollte nichts mehr zusammenlaufen. Kevin Kubitzky konnte eine 2:1-Satzführung gegen das Unnaer Spitzenbrett Nagel nicht nach Hause bringen, Thomas Zobiegala unterlag knapp mit 10:12 im Entscheidungssatz. Kein Roländer erreichte die großartige Verfassung der Vorwoche.
Mit einem Sieg am kommenden Samstag gegen den Tabellen-4. DJK BW Annen kann man wieder den Anschluss ans Mittelfeld schaffen.

Die zweite Jugendwelle (7.) kämpfe lange gegen den Tabellen-3. aus Mühlhausen-Uelzen. Doch am Ende stand für Hilarius Riese und Co. eine knappe 6:8-Niederlage.
Weil der TTC Holzwickede seine Mannschaft zurückgezogen hat, rangieren die Rauxeler auf Rang 7, sind aber bei nur noch einem Spiel chancenlos, noch den sechsten Platz zu erreichen. Fraglich, ob als Siebter noch die 1. Kreisklasse gehalten werden kann.

Schüler

Kreisliga

DJK Roland Rauxel I

TuS Lohauserholz-Daberg

6:8

Kreisliga

PTSV Dortmund I

DJK Roland Rauxel II

8:2


Trotz heißem Fight konnte die erste Schülermannschaft um den Roländer Youngster des Monats, Emilio Kartas (5.) die Erfolgsserie nicht fortsetzen. Denkbar knapp mit 6:8 musste man sich dem TuS Lohauserholz-Daberg (7.) beugen.
Vor dem Duell mit Tabellenführer SuS Scheidingen am nächsten Wochenende steht das Team im Mittelfeld ohne Anschluss nach oben, aber mit genügend Abstand zu den Abstiegsrängen.

Nur noch eine Chance bleibt dem zweiten Schüler-Team (10.). An den letzten beiden Spieltagen müssen zwei Siege gegen die direkten Konkurrenten aus Bönen (8.) und Kamen (9.) folgen, sonst gilt es für die Greenhorns den Weg in die 1. Kreisklasse anzutreten.
Am vergangenen Samstag waren Philipp Horn, Nils Drescher, Jan Louis Wiesner und Sofian Elmousaoui chancenlos bei ihrem Auftritt bei PTSV Dortmund (4.). Es setzte eine 2:8-Niederlage.

Menü