Kreispokal-Endturnier

Nach dem grandiosen Abschneiden bei der Kreisendrangliste (Plätze 1, 2 und 7) letzte Woche besteht für die A-Schüler der DJK Roland Rauxel nun am kommenden Samstag, 15.12., die Chance sich erneut vor Weihnachten selbst zu bescheren.

Im Endturnier des Schüler-Kreispokals, das von den Roländern selbst ausgerichtet wird, gehen Robin Gude, Thomas Zobiegala und Yannis Chasanis aus der Bezirksligamannschaft für die Roländer an die Tische. Ausgerüstet mit dem Heimvorteil und dem Rückenwind der Ranglistenergebnisse, gelten die Rauxeler als leichter Favorit im Feld der vier Mannschaften.

Begonnen wird um 14.30 Uhr mit den Semifinalspielen. Hier treffen die Europastädter auf den VfL Mark Hamm. In der anderen Partie stehen sich Borussia Dortmund sowie der TTF Bönen gegenüber. Direkt im Anschluss (vermutlich gegen 16.00 Uhr) wird dann im Endspiel der Kreispokalsieger gekürt, der sich darüber hinaus für den Bezirkspokal qualifiziert. Gespielt wird im Pokalmodus „best-of-seven“.

Alle Tischtennisfreunde sind herzlich in die Turnhalle der Europaschule an der Bahnhofstraße eingeladen, wenn sich die besten Schülermannschaften im Kreis Dortmund/Hamm gegenüber stehen.

Menü