Nachwuchs 10. Spieltag

Punkte für die erste Jugend in Hamm

Jungen

Bezirksliga Nord

TTC GW Bad Hamm I

DJK Roland Rauxel I

5:8

2. Kreisklasse 1

Post SV Castrop III

DJK Roland Rauxel II

8:4

Das Roländer Aushängeschild (8.) hatte die Partie in Hamm bereits auf Mittwoch den 26. November vorgezogen. Dabei gelang ein überraschender 8:5-Erfolg bei Grün-Weiß Bad Hamm (6.). Besonders Robin Gude wusste mit drei Einzelerfolgen zu überzeugen. Kevin Kubitzky hielt sich ebenfalls schadlos und spielte zum ersten Mal in diesem Jahr 2:0. Den entscheidenden achten Punkt besorgte Emilio Kartas in einem spannenden Fünf-Satz-Match gegen Hamms Brett zwei.

 (Robin Gude 3:0, Kevin Kubitzky 2:0, Yannis Chasanis 1:2, Emilio Kartas 2:1, Gude/Kartas 0:1, Kubitzky/Chas. 0:1)

Mit erneut zwei Ersatzleuten mussten die Roländer zum Lokalderby nach Post Castrop fahren. Am letzten Spieltag ging es um Rang 2, die möglicherweise noch zum Aufstieg berechtigt. Die Roländer verkauften sich in der dezimierten Besetzung zwar gut, waren letztlich aber chancenlos. Ein Punkt von Ersatzmann Jan Louis Wiesner und die drei Siege des überragenden Patrik Wittwer-Schmidt reichten nicht. Am Ende hieß es 4:8.

(Patrik Wittwer-Schmidt 3:0, Karo Ali 0:2, Patrick Piskorz 0:3, Jan Louis Wiesner 1:1, Wittwer-Schmidt/Piskorz 0:1, Ali/Wiesner 0:1)

Schüler

Kreisliga

DJK Roland Rauxel I

 

spielfrei

1. Kreisklasse

DJK Roland Rauxel II

PTSV Dortmund III

1:8

Das erste Schüler-Team (3.) ist schon in der Winterpause.

Das jüngste Roländer Team (9.) musste auch am letzten Spieltag der Saison Lehrgeld bezahlen. Gegen PTSV Dortmund III (5.) unterlagen die Youngster mit 1:8. Den Ehrenpunkt markierte das Doppel Birgitta Friebe/Julian Kazakis.

Nach Weinachten versuchen die Schüler es im Unterhaus der Klasse.

(Julian Kazakis 0:2, Birgitta Friebe 0:2, Niklas Reese 0:2, Jan Torben Kröner 0:1, Reese/Kröner 0:1, Kazakis/Friebe 1:0)

 

 

 

 

 

Menü