Im Spiel der 2. Herren-Mannschaft gegen Wattenscheid gab es mehrere höchst umstrittene Entscheidungen des Wattenscheider Schiedsrichters in einem Schlüsselspiel (7:7 oder 6:8). Leider natürlich alle zu Ungunsten von Fabian Rieke, der so nicht gewinnen konnte oder soll ich besser schreiben durfte. Ein sehr temperamentvoller und hitziger Morgen mit Hitchcock-Faktor. Das Spiel war noch nicht zu Ende als ich die Halle verließ. (CC)

Menü