Jugendpresse 4. Spieltag

 

Jungen Bezirksliga Nord

spielfrei

Jungen 1. Kreisklasse

Hammer Sportclub – DJK Roland Rauxel

4:8

Schüler 1. Kreisklasse

spielfrei

 

Das nächste Spiel steht für die erste Jugendmannschaft erst nach den Herbstferien an. Man spielt auswärts beim TTC Westfalia Herne. Letztes Jahr kämpften Robin Gude und Co. noch um den Klassenerhalt, diese Saison greifen die Vier vorne an. Im nächsten Spiel könnte sogar der Sprung auf einen Aufstiegsplatz geschafft werden.

 

Die zweite Jugend musste dieses Wochenende als einzige Nachwuchsmannschaft spielen. Auswärts beim Tabellenletzten, Hammer SC, wurde auf einen Sieg gehofft. Doch die Hammer wurden zu einem schwereren Gegner als erwartet. Sie konnten beide Doppel für sich entscheiden. Den Rückstand holten die Roländer im gesamten Spielverlauf nicht mehr auf. Bester Roländer mit 2:1-Siegen war bei seinem Comeback nach Handverletzung Karo Ali. Philipp Horn schloss mit unentschieden ab.

Nach den Herbstferien, am 7. November folgt dann ein Spiel auswärts beim Tabellenführer, Eintracht Dortmund.

(Patrick Wittwer-Schmidt 1:2, Moritz Bartkowiak 0:2, Karo Ali 2:1, Philipp Horn 1:1, Wittwer-Schmidt/Horn 0:1, Bartkowiak/Ali 0:1)

 

Die erste Schülerdelegation muss das nächste Spiel erst nach den Herbstferien gegen die DJK Ewaldi Aplerbeck II bestreiten.

Menü