Jungen Verbandsliga Gr. 4 
Borussia Dortmund vs. DJK Roland Rauxel   2:8

Gegen den Ligaprimus wäre durchaus eine Überraschung möglich gewesen, wenn die Roländer ihre zahlreichen Chancen genutzt hätten.

Nach den Doppeln stand es noch 1:1. Robin Gude und Steven Piorkowski besiegten Symczak und Christian Traxel nach fünf Sätzen während Emilio Kartas und Almir Duratovic gegen Daniel Seidel und Stefan Traxel klar in drei Sätzen unterlegen waren.

In den folgenden 8 Einzeln ging es gleich 5 mal über die volle Distanz von 5 Sätzen. Doch egal ob die Roländer mit  2:0, 2:1 Sätzen  oder nach Punkten teilweise hoch führten, immer wieder waren die Dortmunder am Ende ein wenig besser und entschieden die Spiele für sich. Lediglich Robin Gude konnte noch einmal dagegenhalten und besiegte Stefan Traxel in 5 Sätzen.

Die Heimischen (7.) werden sich steigern müssen, wollen sie am nächsten Wochenende den Tus 08 Lintorf (8.) an eigenen Tischen schlagen.

 

Jungen 1. Kreisklasse 
DJK Roland Rauxel II vs. ASC Aplerbeck II  8:5

Durch den kurzfristigen Ausfall von Yannick Bockshecker konnte die 2. Jugend nur mit 3 Spielern gegen den ASC Aplerbeck antreten. Doch Robin Leuchtmann, Rene Hegemann und Moritz Zimmermann behielten kühlen Kopf und konnten sich mit 8:5 Punkten verdient gegen 4 Aplerbecker Spieler durchsetzen. Überragend war dabei Robin Leuchtmann der im Einzel und Doppel ungeschlagen blieb. Durch den Sieg gegen Aplerbeck belegen die Roländer derzeit den ersten Tabellenplatz.

 

Schüler 2. Kreisklasse Gruppe I

DJK Roland Rauxel vs. Westfalia Somborn  3:8

Vor allen Dingen gegen die guten Aufschläger der Somborner fanden die Roländer kein Rezept. Trotzdem wehrten sich die jüngsten Roländer tapfer, unterlagen aber schließlich deutlich. Für die Punkte der Roländer sorgten das Doppel Lia Flemming / Joshua Busemann sowie in den Einzeln Ludwig Neste und nochmals Joshua Busemann.

Menü