Kreisliga Gruppe 1

Die Vierte ist in einer sehr ausgeglichenen Gruppe gelandet. Darunter befindet sich mit Wellinghofen auch ein Absteiger sowie gleich vier Aufsteiger (Kamen III, Rahm III, Eintracht Dortmund IV, Mengede II). Hinter sich lassen sollte man auf jeden Fall Lohauserholz, das im letzten Jahr nur hauchdünn den Klassenerhalt schaffte. Schmankerl: Derby mit Post Castrop II!

 

Kreisliga Gruppe 2

In der zweiten Gruppe mit der dritten Herren dürfte der Aufsteiger schon feststehen. Brechten bekam die Nummer eins und zwei des vergangene Saison aus der Landesliga zurückgezogenen TuS Eving-Lindenhorst dazu. Dahinter dürfte das Rennen weitgehend offen sein. Schwer werden es Mannschaften wie Heeren-Werve und Ewaldi Aplerbeck haben.

 

1. Kreisklasse Gruppe 1

Über die kampflos gewonnene Relegation stieß die Sechste noch das Tor zur 1. Kreisklasse auf! Dort kommt es zum vereinsinternen Duell mit der Fünften und zum Lokalderby mit Post Castrop III. Interessant könnte die Truppe sein, die Eving nach dem Absturz aus Landes- und Kreisliga stellt, eher schwach ist Somborn III einzuschätzen.

 

3. Kreisklasse Gruppe 3

Ohne Aufstiegsambitionen geht die siebte Herren in die Saison der 3. Kreisklasse. Hier steht der Spaß im Vordergrund und jungen Nachwuchhoffnungen erste Erfahrungen bei den Erwachsenen zukommen zu lassen.

Menü