Roland Rauxel – TSC Eintracht Dortmund 3:9

 
Auch der Heimrechttausch brachte der Rauxeler Landesliga-Vertretung kein Glück. Im Nachholspiel unterlagen die Roländer dem TSC Eintracht Dortmund mit 3:9
 
Bis zum Stand von 3:3 schien sich ein ausgeglichenes Spiel zu entwickeln. Christoph Pauly und Stefan Weiss konnten in ihren ersten Einzeln als auch im gemeinsamen Doppel punkten ehe bei den Roländern der Faden riss und kein Einzel mehr gewonnen werden könnte.
 
Die DJK steht mit dieser weiteren Niederlage tief im Tabellenkeller und geht mit nur 3 Punkten in die Herbstferien-Pause.
 
Ergebnisse im Überblick:
Pauly 1:1 – Gude 0:2 – Weiss 1:1 – Wasielak 0:1 – Reiß 0:1 – Kubitzky 0:1
Pauly/Weiss 1:0 – Gude/Kubitzky 0:1 – Wasielak/Reiß 0:1
Menü