Sa, 01.02.2014     18:30 Uhr             DJK BW Annen   –   DJK Roland Rauxel             

Sa, 01.02.2014     18:30 Uhr             DJK Falkenhorst Herne   –   DJK Roland Rauxel II

Sa, 01.02.2014     18:30 Uhr             DJK Roland Rauxel III   –   CVJM Hamm

Sa, 01.02.2014     18:00 Uhr             FC Brüninnghausen II   –   DJK Roland Rauxel IV

Sa, 01.02.2014     18:00 Uhr             FC Brünninghausen IV   –   DJK Roland Rauxel VI

 

 

Landesliga:

„Die letzte Chance auf die direkte Rettung, die wir nutzen müssen“ nennt  Kapitän Thorsten Wasielak das Spiel seiner ersten Mannschaft (11.) beim DJK BW Annen (9.). Bei den Wittenern können die Rauxeler in kompletter Besetzung antreten, das Hinspiel endete mit einem Remis. Dieses Ergebnis würde die Abstiegsnot der Roländer nur bedingt lindern. „Sollte kein Sieg in Annen herausspringen“, sieht Wasielak als Ziel für die restlichen Spiele, „den Relegationsplatz zurück zu erobern“.

 

Die Gastgeber sind in der Rückrunde deutlich besser aufgelegt als im vergangenen Jahr. Sie konnten in 2014 bereits 2 von 3 Spielen gewinnen. Keine einfache Prüfung für die Wasielak-Sechs.

 

Voraussichtliche Aufstellung:

Pauly – Gude – Weiss – Heydemann – Wasielak – Krumme

Bezirksklasse 1:

Die zweite Mannschaft (2.) geht als Favorit in das Duell bei der DJK Falkenhorst Herne (10.). Die Roländer haben in der Rückserie, trotz des Ausfalls von Kapitän Werner Erhardt in den letzten beiden Spielen, noch keinen Zähler abgegeben.

 

Falkenhorst konnte in der letzten Woche zwar gegen das Tischtennis-Team Bochum IV gewinnen, allerdings sollte man den Sieg beim punktlosen Schlusslicht nicht überbewerten. Das Hinspiel endete mit 9:1 für die Zweite Mannschaft, die voraussichtlich wieder auf ihren Kapitän im oberen Paarkreuz bauen kann.

 

Voraussichtliche Aufstellung:

Erhardt – Chroscinski – Duratovic – Graz – Schwark – Kartas

 

  

Kreisliga 2:

Roland Rauxel III (5.) empfängt am Samstagabend den TV Brechten II (8.).

1. Kreisklasse 1:

Roland Rauxel IV (3.) reist zum FC Brünninghausen II (7.).

 

 

2. Kreisklasse 1

Nach dem wichtigen Sieg bei Eintracht Dortmund am vergangenen Wochenende steht die sechste Mannschaft (9.) vor einem weiteren wegweisenden Spiel. An diesem Wochenende stehen sich die unteren 4 Mannschaften der 2. Kreisklasse 1 direkt gegenüber. Die Lewandowski-Sechs tritt beim Tabellenletzten, FC Brünninghausen IV, an, die in der Hinrunde mit 9:0 auf die Heimreise geschickt wurden. Theoretisch könnte schon ein deutlicher Sieg, bei einem gleichzeitigen knappen Ergebnis der punktgleichen Eintracht aus Dortmund, den Sprung auf den direkten Nichtabstiegsplatz 8 bedeuten.

 

Voraussichtliche Aufstellung:

Dickes – A. Busemann – Drosd – Lewandowski – J. Busemann – Ngow

Menü