Fr, 07.03.2014     19:30 Uhr             DJK Roland Rauxel   –   TTV Waltrop 99

So, 09.03.2014    10:00 Uhr             Post SV Castrop-Rauxel II   –   DJK Roland Rauxel II

Fr, 07.03.2014     19:30 Uhr             SV Westfalia Somborn II   –   DJK Roland Rauxel III

Sa, 08.03.2014    18:30 Uhr             DJK Roland Rauxel VI   –   TV Brechten III

 

Landesliga:

Bereits am Freitag kommt es für die Erste Mannschaft (11.) zum Duell mit dem TTV Waltrop 99 (5.). Die letzten beiden Spiele gegen das Team aus der Nachbarstadt gingen deutlich verloren. So geht die Wasielak-Sechs als Aussenseiter ins Rennen.

 

Trotz der bislang schwachen Punkteausbeute hat das Team von der Bahnhofstraße in den letzten Begegnungen immer gute Leistungen gebracht und konnte Mannschaften aus dem Spitzenquintett stets Paroli bieten, belohnte sich am Ende aber zu selten mit Zählbarem. Mit etwas mehr Glück und Durchsetzungsvermögen kann im Spiel gegen die Waltroper eine Überraschung erreicht werden. An der Aufstellung soll es jedenfalls nicht scheitern: Das Rauxeler Aushängeschild tritt komplett an.

 

Voraussichtliche Aufstellung:

Pauly – Gude –Weiss – Heydemann – Wasielak – Krumme

 

 

Bezirksklasse 1:

Zum Lokalderby der Zweiten Mannschaften bittet der Post SV Castrop Rauxel am Sonntagmorgen. In der Elisabethschule stehen sich ab 10 Uhr Post Castrop II (11.) und DJK Roland Rauxel II (2.) gegenüber.

 

Anhand der Tabellensituation und des 9:2-Hinspielergebnisses gibt es für die Rauxeler nur ein Ziel: Sieg! Mit einem Erfolg über den abstiegsbedrohten Ortsnachbarn will die Erhardt-Sechs den zweiten Tabellenplatz verteidigen und einen weiteren wichtigen Schritt Richtung Bezirksliga-Relegation machen.

 

Die Roländer Reserve muss auf ihren Kapitän Werner Erhardt verzichten.

 

Voraussichtliche Aufstellung:

Chroscinski – Duratovic – Schwark – Graz – Kartas – ?

 

 

Kreisliga 2:

Die dritte Mannschaft (4.) tritt bereits am Freitagabend beim SV Westfalia Somborn II (10.) an.

 

 

1. Kreisklasse:

Die Vierte (3.) hat ihr Heimspiel gegen den TTC Westerfilde II (8.) auf Donnerstag, den 13.03.2014, 19:30 Uhr nachverlegt.

 

 

2. Kreisklasse:

Die Sechste (9.) empfängt am Samstagabend den Tabellenführer der 2. Kreisklasse 1, TV Brechten III. Die Rollen sind klar verteilt: Die Dortmunder gehen als Favoriten ins Rennen. Trotzdem will sich die Lewandowski-Sechs nicht kampflos ergeben und wird versuchen dem Spitzenreiter ein Beinchen zu stellen.

 

Voraussichtliche Aufstellung:

Dickes, A. Busemann, Drosd, Lewandowski, J. Busemann, Ngow

Menü