Die Jugendarbeit floriert zur Zeit, wie man unschwer an den Ergebnissen der Kreisrangliste erkennen kann. So sehr sogar, dass die Kreativität unserer Trainer schon seit Jahresbeginn jeden Montag und Donnerstag aufs Neue getestet wird. Da wir in unserer kleinen Halle nur 9 Tische stellen können, aber meist über 22 Kinder in der Halle sind, ist das Spielen von Einzeln sehr häufig nicht möglich und andere Spielformen müssen überlegt werden. Um dennoch sinnvolles Training für Anfänger und Mannschaftsspieler anbieten zu können, hat sich der Trainerstab eine Umstrukturierung überlegt:

Freitags wird nun von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr Jugendtraining für eine Trainingsgruppe der 2. bis 5. Jugend angeboten. Die Leitung übernehmen Joshua Busemann und Sencer Ergül. Während dieser Zeit ist kein freies Training möglich. Ab 19:30 Uhr ist dann weiterhin freies Training für alle Vereinsmitglieder möglich.

Damit freies Training und das Sammeln von Spielpraxis auch weiterhin Teil unseres Trainingsangebotes bleibt, werden wir schon bald die neuen Trainingszeiten am Mittwoch ankündigen. Stay tuned!

Menü