Gemeinsam sportlich aktiv zu sein, ist im Moment leider bis auf Weiteres nicht möglich. Viele von uns überbrücken die TT-freie Zeit derweil, indem sie sich mit Ausdauersport an der frischen Luft fit halten.
Über unseren neuen Clubraum in der App “Strava” können die RoländerInnen in Corona-Zeiten und vielleicht auch darüber hinaus alternativem Outdoor-Sport wie Radfahren oder Laufen nachgehen und Erreichtes mit anderen RoländerInnen teilen.
Dazu stellen wir immer mal wieder Veranstaltungen online, an denen ihr euch beteiligen könnt.

Den Auftakt macht ein 5 km-Zeitfahren, das ihr ab Samstag, 25. April innerhalb einer Woche zu einem beliebigen Zeitpunkt absolvieren könnt. Chrosci hat dafür eine schöne Strecke rausgesucht, die sich in viele Radtouren rund um Castrop-Rauxel einbauen lässt. Eure Zeit spielt dabei überhaupt keine Rolle – ob ihr richtig Gas geben möchtet oder das Ganze eher gemütlich angehen lasst, bleibt euch überlassen. Die dort angegebene Uhrzeit 12:00 Uhr könnt ihr getrost ignorieren, sie ist nur ein Platzhalter – ihr könnt fahren, wann ihr wollt.

Wenn ihr dabei sein möchtet, meldet euch im Clubraum auf Strava an.

Anschließend müsst ihr nur noch Strava auf eurem Smartphone installieren und könnt zu einem innerhalb der sieben Tage frei wählbaren Zeipunkt in die Pedale treten. Viel Spaß!

P.S.: Wer sich nicht bei Strava anmelden möchte findet hier eine Kartenübersicht. 

Los geht es auf der Unterlipper Straße in Waltrop, 5 km immer dem Radweg. Nur die Straße ändert irgendwann ihren Namen und heißt auf Dattelner Gebiet Markfelder Str.

 

Menü