Die Stadt Castrop-Rauxel hat mitgeteilt, dass wir ab Montag, dem 7. Juni, wieder mit dem Training beginnen dürfen. Neben freiem Training per Tisch-Buchung wird es voraussichtlich auch angeleitetes Jugend-Training geben. Näheres dazu teilen wir euch noch mit.

Neu: Testen vor dem Training
Vieles werden wir so fortführen wie im letzten Jahr (Buchung über eBuSy, Abstand, Masken, Lüftung). Ein wichtiger Punkt, den die aktuelle Coronaschutzverordnung vorschreibt und um den wir daher leider nicht herumkommen, ist neu: Die Teilnahme am Training ist nur möglich, wenn ihr entweder von Corona genesen bzw. vollständig geimpft seid oder einen tagesaktuellen Schnell- oder Selbsttest (nicht älter als 24 Stunden) gemacht habt. Ihr könnt den Test auch zu Hause durchführen. Wer keinen Selbsttest zur Hand hat, kann sich vor dem jeweiligen Training im Eingangsbereich der Halle testen. Dafür stellt der Verein 100 kostenlose Test-Kits zur Verfügung.
Uns ist bewusst, dass dies bei denjenigen, die sich testen (lassen) müssen, den Planungs- und Vorbereitungsaufwand fürs Training erhöht. Gleichzeitig hoffen wir aber auf euer Verständnis für diese Maßnahme, die wir so umsetzen müssen, um überhaupt Training anbieten zu können.

Tisch-Buchung mit Zusatzinformation
Wenn ihr dann euren Tisch (mindestens einen Tag im Voraus) bucht, gebt bitte an, ob ihr euch selbst zu Hause/in einer Teststelle/in der Schule testen werdet, ob ihr euch direkt vor dem Training an der Halle testen möchtet oder ob ihr geimpft oder genesen seid. Fragt auch bei eurem/eurer Mitspieler/in nach, wie es aussieht, und gib den entsprechenden Corona-Status bei der Tisch-Buchung auch für sie/ihn an.
Wir bitten euch im Interesse aller, wahrheitsgemäße Angaben zu machen, da wir uns nicht gegenseitig anstecken möchten und sonst auch von Behördenseite gezwungen werden könnten, den Trainingsbetrieb wiedereinzustellen.

Sollte euer Vorab-Test positiv sein, meldet euch bitte ab und storniert die Buchung, da ihr dann natürlich nicht am Training teilnehmen dürft.

Die Umkleidekabinen sind vorerst geschlossen.

Sobald die Buchung geöffnet wird, informieren wir euch per E-Mail und an dieser Stelle.
Bei Fragen zum Procedere schreibt eine Mail an hygiene@djk-roland-rauxel.de

Trainingsteilnahme zunächst nur unter diesen Voraussetzungen:

Trainingsteilnahme: genesen, geimpft oder getestet möglich

Wie geht es weiter?
Sobald die Inzidenz an fünf aufeinander folgenden Werktagen plus Übergangstag im Kreis Recklinghausen und im Land NRW unter 35 liegt, entfällt die Testpflicht. Wenn dieser Fall eintritt, informieren wir euch gesondert. Alle weiteren Hygienemaßnahmen sowie die Anmeldung über eBuSy bleiben auch dann in Kraft.

Menü