Einladung zum 1. Roland Rauxeler 2er-Mannschafts-Turnier

Am 16. Juni (Fronleichnam) sind alle Roländerinnen und Roländer, egal ob aktiv, inaktiv, passiv oder ehemalig herzlich eingeladen, am 1. Roland Rauxeler 2er-Mannschafts-Turnier teilzunehmen. Wir freuen uns auf alle, deren Herz im Ping- und Pong-Rhythmus schlägt und die der Kunst des Tischtennis-Spielens mächtig sind. Wir möchten euch
sehen, begegnen, die Schläger kreuzen und die Gläser heben. Wir wollen mit euch lachen, grillen, erzählen und Bälle schlagen, ziehen und anschneiden. Alleine oder
mit Familie, mit ⅛ Kraft oder voller Power, kommt vorbei und sorgt dafür, dass es in unserem Hexenkessel wieder brodelt.

Datum: Fronleichnam, 16.06.2022, offizieller Beginn 12:00 Uhr
Ort: Bahnhofstr. 266, 44579 Castrop-Rauxel, TH der Martin-Luther-King
Schule

Einspielen, Auslosung, Start: Einspielen ab 12:00 Uhr, Auslosung 12:30 Uhr, Start: 13:00 Uhr, Turnierende gegen 18:00 Uhr

Turnierleitung: Christian Chroscinski / Reimund Schulze / Katharina Kruse


Turniermodus: Zweier-Mannschaftsturnier (Corbillon-Cup), die Mannschaften bestehen aus einem aktiven WTTV Roländer plus einem aktiven Hobbyspieler, einem inaktiven,
passiven oder ehemaligen Roländer / Änderungen durch die Turnierleitung vorbehalten.
Die Paarungen werden ausgelost.

Spielsystem: Die Gruppensieger qualifizieren sich für die Endrunde. Bei Punktgleichheit entscheidet das bessere Spielergebnis; ist
auch dieses gleich, das bessere Satzergebnis, dann die Bälle.


Startberechtigung: 1. Jugend, Damen- und Herren-Mannschaftsmitglieder und alle Hobby-Spieler, inaktiven, passiven und ehem. Vereinsmitglieder (Ü18), und
Freigabe durch den 1. Vorsitzenden


Meldungen: an Christian Chroscinski, E-Mail: info@djk-roland-rauxel.de


Meldeschluss: 14.06.2022, Nachweis der Anwesenheit bei der Turnierleitung am Turniertag bis 12:30 Uhr


Meldegebühr: entfällt


Teilnahmebedingungen: Gespielt wird nach den Regeln des ITTF und der Wettspielordnung des DTTB


Tische, Bälle: Andro Magnum SC, DHS, drei Sterne


Urkunden, Preise: Die Endspielteilnehmer erhalten Urkunden, die Sieger kleine Sachpreise.


Schiedsrichter: Die Spiele werden von den Spielerinnen/Spielern selbst gezählt. Zu den Endspielen werden Schiedsrichter gestellt.


Rahmenprogramm
: Wir werden grillen und kühle Getränke vor Ort haben. Daneben werden wir uns so einiges einfallen lassen. Lass dich überraschen.


Einverständnis: Die Spielerin/Der Spieler ist einverstanden, dass die in ihrer/seiner Anmeldung genannten Daten, die von ihr/ihm im Zusammenhang mit
ihrer/seiner Teilnahme an dem Turnier bzw. Rangliste) gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Online-Medien, im Rundfunk, Fernsehen, Printmedien (Zeitung, Werbung, Bücher), fotomechanische Vervielfältigungen (Filme, etc.) ohne Vergütungsanspruch ihrerseits/seinerseits genutzt werden dürfen.

Erklärung:
inaktiv = in der Saison 21/22 kein Meisterschaftsspiel
passiv = entsprechend dem Mitgliedsstatus
ehemalig = ausgetreten
, aber freundschaftlich verbunden,
Hobby = Teilnehmer Ü35(28)-Training

 

Menü