Zusammenfassung: Kreisrangliste 2019 – Roland stellt meiste Teilnahmen!

Ein höchst erfolgreiches Wochenende geht zu Ende. Mit 23 Teilnahmen stellte DJK Roland Rauxel mit Abstand die meisten Meldungen des Wochenendes, vor SV Westfalia Somborn mit 14 und TTF Bönen mit 12 Teilnahmen. Bis auf die B-Schülerinnen Konkurrenz waren überall Roländer*innen vertreten. Zusätzlich dazu waren die drei Jungen der 1. Jugend freigestellt, sodass wir behaupten können, die stärkste Jugendabteilung des Kreises zu stellen.

Unsere Delegation bei der Kreisrangliste!

 

Die Berichte der beiden Tage können hier nachgelesen werden:
Samstag
Sonntag

Die Teilnehmer*innen und ihre Platzierungen, sofern ausgespielt, im Überblick (Fett markiert sind die Qualifikanten für die Bezirksrangliste):

Jungen:
Aaron Busemann (Freistellung)
Luca Heidrich (Freistellung)
Milad Osmani (Freistellung)
Jaron Bergmann
Leon Nachtwey
Max Papenberg

Mädchen:
Nikie Chien (3. Platz)
Rijetha Sivanenthiran (4. Platz)
Mia Scharpenberg (5. Platz)
Lea Hanning (6. Platz)

A-Schüler:
Leon Blau (3. Platz)
Max Papenberg
Lars Hanning
Niklas Brand

A-Schülerinnen:
Maxi Baranowsky (2. Platz)

B-Schüler:
Leon Blau (1. Platz)
Lars Hanning (7. Platz)
Aran Ali
Christian Dirks
Christopher Splett
Moritz Overmeyer
Tim Greth

C-Schüler:
Tim Greth (3. Platz)
Kerem Kavasoglu (4. Platz)
Anton Haag
Lennart Misterek

C-Schülerinnen:
Bei den C-Schülerinnen findet keine Kreisrangliste statt. Stattdessen wird Juli Baranowsky direkt bei der Bezirksrangliste starten.

Menü